Darum geht es:

Was heißt für Dich „Europa“? 46 souveräne Staaten vom Atlantik bis zum Ural? Menschen aus 28 EU-Ländern, die zusammen leben, studieren und arbeiten? Eine einzige starke gemeinsame Währung in 19 Staaten? Miese Schlagzeilen über Flüchtlingskrisen? Gute Nachrichten zum Wegfall der Roaming-Gebühren bei Smartphones und Handys? Mehr nicht?

Der Wettbewerb:

Sei gemeinsam mit anderen kreativ! Setz Dich in Deiner Klasse oder in Deiner AG damit auseinander, was Europa für Dich und Euch zusammen bedeutet. Wie können wir dieses schwierige Thema anderen unterhaltsam vermitteln? Dann dreht darüber ein 60 Sekunden-Video.

Alle Finalisten kommen bei uns auf die Facebook- und Instagram-Seite und auf unseren YouTube-Channel. Die drei Videos mit den meisten Likes gewinnen jeweils eine Klassenfahrt direkt in das Machtzentrum Europas – ins schöne Brüssel!

Tiemo Wölken zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa
Birgit Honé zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa

Die Kriterien für die Auswahl:

  • Seid ein Team und denkt Euch in der Klasse gemeinsam aus, was Europa für Euch bedeutet.
  • Dreht mit dem Handy oder einer richtigen Kamera einen 60-Sekündigen Clip
  • Ob als One-Shot, oder geschnitten – Eure Message zählt!
  • Bitte achtet darauf, dass ihr das Video quer dreht 😉
  • Alle im Video auftauchenden Personen müssen diese Einverständniserklärung unterschreiben und mit hoch laden

Der Zeitplan:

  • 21 August 2017

    Start der Einsendungen

  • 27 Oktober 2017

    Einsendeschluss der Clips auf unserer Website

  • 13 November 2017

    Entscheidung der Fachjury über die Top 9

  • 17 November 2017

    Die Final-Clips sind auf unseren Kanälen

  • 01 Dezember 2017

    Wer bis hier hin die meisten Likes bei facebook und YouTube hat gewinnt!

  • 19 Dezember 2017

    Preisverleihung mit den 3 Gewinnerteams bei der TUI Stiftung in Hannover!

    TUI Stiftung • Karl-Wiechert-Allee 4 • 30625 Hannover

    Dienstag, 19.12.2017 um 15 Uhr

    • Begrüßung TUI Stiftung
    • Grußwort Ministerin Honé
    • Grußwort Minister Tonne
    • Filmvorführung
    • Preisverleihung
    • Abschluss mit kleinem Imbiss

Die Jury:

Birgit Honé

Staatssekretärin für Europa und regionale Landesentwicklung in der Niedersächsischen Staatskanzlei

Tiemo Wölken

Mitglied des Europäischen Parlaments (S&D)

Rebecca Harms

Mitglied des Europäischen Parlaments (Grüne/EFA)

Jens Gieseke

Mitglied des Europäischen Parlaments (evp)

Gesine Meißner

Mitglied des Europäischen Parlaments (Freie Demokraten/alde)

Thomas Schäffer

Geschäftsführer von nordmedia

Tim Mittelstaedt

Vertreter von nordmedia

Finalclips:

Tiemo Wölken zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa
Tiemo Wölken zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa
Tiemo Wölken zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa
Tiemo Wölken zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa
Tiemo Wölken zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa
Tiemo Wölken zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa
Tiemo Wölken zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa
Tiemo Wölken zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa
Tiemo Wölken zum Videowettbewerb #EchtJetztEuropa